Fahrradklima-Test geht in die nächste Runde

Per Fragebogen haben Teilnehmende die Möglichkeit, erneut zu beurteilen, ob sie sich sicher fühlen, wenn sie mit dem Fahrrad unterwegs sind. Die Ergebnisse der ADFC-Fahrradklima-Tests geben Verkehrsplanern/innen und politischen Verantwortlichen lebensnahe Rückmeldungen zum Erfolg ihrer Radverkehrsförderung und nützliche Hinweise für Verbesserungen.

Bei der letzten Auswertung in 2020 nahmen immerhin 230.000 Radfahrerinnen und Radfahrer an der deutschlandweiten Befragung teil. Wettringen ist seit Jahren in den vorderen Platzierungen dabei und erreichte 2020 erfreulicherweise sogar den 1. Platz in der Bewertungsklasse „Städte bis 20.000 Einwohner“. Seitdem hat die Gemeinde weiter erhebliche Mittel in die Fahrradinfrastruktur investiert und hat auch darüber hinaus zusätzliche Verbesserungen konkret im Blick.

Alle Bürgerinnen und Bürger können in der Zeit vom 1. September bis 30. November an der Online-Umfrage teilnehmen. Weitere Informationen zum Fahrradklima-Test sowie den Link zur Umfrage gibt es unter https://fahrradklima-test.adfc.de/ .

Error