Rauchmelder retten Leben

    Aus aktuellem Anlass weist die Gemeindeverwaltung auf die Benutzungspflicht für Rauchwarnmelder hin.

    Noch immer werden zwei Drittel aller Brandopfer im Schlaf überrascht. Ein Rauchmelder warnt frühzeitig mit einem lauten, akustischen Alarmsignal und rettet so Menschenleben. Rauchmelder sind in Nordrhein-Westfalen gesetzlich vorgeschrieben:

    • In allen Schlafräumen und Kinderzimmern
    • In allen Fluren in der Wohnung bzw. im Einfamilienhaus, über die Rettungswege ins Treppenhaus oder ins Freie führen

    Weitere Informationen auf der Internetseite des Deutschen Feuerwehrverbandes: www.rauchmelder-lebensretter.de

    Zur Optimierung dieses Webauftritts werden ggf. Cookies verwendet. Mit der Nutzung unserer Seiten willigen Sie dem ein.
    OK