Tag der offenen Tür muss verlegt werden

    Der für Sonntag, 21. Juni, geplante Tag der offenen Tür der Villa Jordaan auf dem Rothenberg muss leider für diesen Tag abgesagt werden. Angesichts der derzeit geltenden Corona- Regelungen ist eine Durchführung im bisherigen Stil nicht machbar. Lange Warteschlangen, kleine Besichtigungsgruppen, kein Imbiss-/Getränkeangebot, weniger Ambiente als sonst im herrlichen Umfeld der Villa: All´ dieses würde dem Tag der offenen Tür, der bisher von sehr vielen Interessenten aus nah und fern in Anspruch genommen wurde, nicht gerecht werden. Zudem müssten die Veranstalter erhebliche organisatorische Punkte regeln, der Aufwand wäre immens groß. Daher haben die Universität Münster, die Gemeinde sowie der Heimatverein und der Schützenverein Rothenberge gemeinsam festgelegt, diesen Tag nicht stattfinden zu lassen. Spätestens im kommenden Jahr soll der beliebte Tag nachgeholt werden, ein späterer Termin in diesem Jahr ist noch denkbar, ebenso ein anderes Format, so z. B. mit Voranmeldungen. Die Organisatoren werden rechtzeitig über einen neuen Termin informieren.

    Zur Optimierung dieses Webauftritts werden ggf. Cookies verwendet. Mit der Nutzung unserer Seiten willigen Sie dem ein.
    OK