Neues aus dem Rathaus

    Kurz und bündig das Aktuellste…

    In dieser Woche fanden insgesamt fünf Fachausschusssitzungen statt. In allen Sitzungen wurde auch der Entwurf des Haushaltsplanes 2019 beraten und zwar die Punkte, die einen Bezug zum Zuständigkeitsbereich des jeweiligen Ausschusses haben. Hier das Aktuellste aus den beiden ersten Sitzungen; die erörterten Tagesordnungs-punkte, die noch abschließend im Gemeinderat behandelt werden, sind nicht aufgeführt.

     

    I. Aus der öffentlichen Sitzung des Bau  und Planungsausschusses am 12. November 2018

     

    Mitteilungen

     

    a)  Die Hügelstraße/Metelener Straße wird ab dem 26. November für voraussichtlich 5 Tage voll gesperrt. Kurz vor der Einmündung der Rothenberger Straße –Fahrtrichtng ortsauswärts- werden durch die Fa. innogy notwendige Arbeiten zur Erneuerung von Versorgungsleitungen durchgeführt. Es wird für die Dauer der Bauarbeiten eine Umleitung über die Berg- und Bahnhofstraße ausgeschildert. In den nächsten Tagen wird in der Presse noch eine genaue Information erfolgen.

    b)  Die Deutsche Telekom hat mitgeteilt, dass sie im neuen Wohngebiet „Prumenkamp“ einen Glasfaser-Ausbau (FTTH-Technik) durchführen werde. Hierdurch können Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 1.000 MBits erreicht werden.

    c)   Der Triangel Radweg, die zukünftige schnelle Radwegeverbindung zwischen sechs Kommunen - u. a. Neuenkirchen, Wettringen und Ochtrup - verlaufend auf dem Gemeindegebiet Wettringen über den Bahndamm, soll verbessert werden. Für den Bereich Wettringen ist mit Gesamtkosten von rd. 800.000 € zu rechnen, die Förderung beträgt 85 %. Der Kreis Steinfurt ist Maßnahmenträger und hat den Förderantrag auf den Weg gebracht.


    II. Aus der öffentlichen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 13. November 2018

    Mitteilungen

     

    Die Freiwillige Feuerwehr wird am 24. November im Naherholungsgebiet „Haddorfer Seen“ ab 10.00 Uhr eine große Gemeinschaftsübung durchführen. Hieran werden auch die Feuerwehr Ohne sowie die DLRG Neuenkirchen/Wettringen und das DRK, OV Wettringen, teilnehmen. Die Übung in Haddorf wird ca. drei Stunden dauern.

     

    Herzliche Grüße und allen ein schönes Wochenende!

    Berthold Bültgerds

    Bürgermeister

     

     

     

     

    Ansprechpartner
    Zur Optimierung dieses Webauftritts werden ggf. Cookies verwendet. Mit der Nutzung unserer Seiten willigen dem ein.
    OK