Neujahrsbesuch

    Kurz nach dem Jahreswechsel besuchte MdL Christina Schulze-Föcking Bürgermeister Berthold Bültgerds im Wettringer Rathaus. Sie wünschte Rat, Verwaltung und ihm persönlich ein gutes neues Jahr und der Gemeinde weiterhin eine positive Entwicklung.


    Im anschließenden Arbeitsgespräch, an dem auch Kämmerer Franz-Josef Reckels teilnahm, wurden zahlreiche Themen angesprochen mit einem direkten Bezug zum Land. So war die aktuelle Flüchtlingssituation ebenso Thema wie die finanzielle Ausstattung der Kommunen vor dem Hintergrund einiger Urteile zum jährlichen Gemeindefinanzierungsgesetz. Darüber hinaus wurden die Bereiche ÖPNV, Umweltschutz, die Unterbringung und Betreuung von älteren Menschen, aber auch Themen der Landwirtschaft und der regionalen Infrastruktur angesprochen.

     

    Bürgermeister Bültgerds bedankte sich anschließend bei Christina Schulze-Föcking für ihr Engagement, sie habe immer ein „offenes Ohr“ und kümmere sich, so zuletzt bei der Verbesserung des Radweges auf dem ehemaligen Bahndamm.

     

    Die Gesprächspartner verständigten sich darauf, die sehr guten Kontakte weiterhin zu pflegen und die Gespräche fortzuführen.

     


    Ansprechpartner
    Zur Optimierung dieses Webauftritts werden ggf. Cookies verwendet. Mit der Nutzung unserer Seiten willigen dem ein.
    OK