Straßenendausbau Baugebiet "Geschwister-Scholl-Straße"

    Die Gemeindeverwaltung weist darauf hin, dass die Arbeiten für den Straßenendausbau im Baugebiet „Geschwister-Scholl-Straße“ am Dienstag, 03. April 2018, beginnen. Zunächst werden der Einmündungsbereich Metelener Straße sowie die Stichstraße zum Regenrückhaltebecken fertig gestellt. Danach folgen die weiteren Straßenabschnitte.
    Die Arbeiten werden von der Fa. Nie-Tieke, Emsbüren, durchgeführt, sie dauern voraussichtlich 5 Monate.
    Bei der doch umfangreichen Maßnahme lassen sich Beeinträchtigungen nicht ganz vermeiden, hierfür wird um Verständnis gebeten.
    Bei Fragen oder Hinweisen steht das Bauamt, Herr Raue, Zimmer Nr. 7,
    Tel. 78-41, zur Verfügung.

    Ansprechpartner