Waldbrände verhindern durch rücksichtsvollen Umgang mit der Natur

    Durch die anhaltende Trockenheit ist die Gefahr von Waldbränden groß. Besucher von Waldflächen werden daher um besondere Umsicht gebeten. So ist offenes Feuer und Rauchen im Wald verboten, das Grillen nur an ausgewiesenen Stellen erlaubt.


    Insbesondere Besucher des Naherholungsgebietes „Haddorfer Seen“ werden um rücksichtsvolles und wachsames Verhalten gebeten.


    Eine aktuelle Übersicht zur Waldbrandgefahr ist der Homepage des Deutschen Wetterdienstes zu entnehmen.

    Ansprechpartner
    Zur Optimierung dieses Webauftritts werden ggf. Cookies verwendet. Mit der Nutzung unserer Seiten willigen dem ein.
    OK