Weltspieltag - Aufruf zum Mitmachen

    "Lasst uns (was) bewegen!" - Das ist das Motto für den diesjährigen Weltspieltag am 28. Mai des Deutschen Kinderhilfswerkes (DKHW).


    Neben dem Kreis Steinfurt, dem Kreissportbund Steinfurt und der Sportjugend im KSB Steinfurt, möchten auch wir, die Gemeinde Wettringen, die Aktion unterstützen.


    Am Weltspieltag soll allen Kindern und Familien die Möglichkeit gegeben werden, sich gemeinsam zu bewegen und zu spielen.


    Im Rahmen des Projektes "Sportplatz Kommune", hierzu gibt es am Weltspieltag in Wettringen einen Informationsstand, haben im Kreis bereits einige Netzwerkpartner aus unserer Gemeinde zugesagt, sich mit verschiedenen Aktionen zu beteiligen. Das ist ein tolles Zeichen für den Weltspieltag. Danke schon mal an die Kindertageseinrichtungen, den FC Vorwärts Wettringen und den Fahr- und Reitverein.


    Wir rufen weitere Vereine, Gruppen, Initiativen und Bildungseinrichtungen dazu auf, sich an diesem Tag mit einem Bewegungs- oder Spielangebot für Kinder und Familien zu beteiligen. Auch offene Angebote im gesamten Monat Mai sind erwünscht.


    Mit den entsprechenden Aktionsideen können Interessierte sich gerne bis zum 31.03.2021 an die Gemeindeverwaltung, Nane Naberbäumer, wenden. Wir freuen uns über jede Beteiligung!


    Alle Angebote, die an diesem Tag bzw. im Monat Mai dezentral in Wettringen stattfinden, werden gesammelt beworben.

    Bei den Planungen gehen alle Beteiligten davon aus, dass ab Mai Bewegungsaktivitäten unter den Pandemiebedingungen zumindest draußen wieder möglich sind.


    Wir erhoffen uns von diesem Tag, dass Familien und besonders die Kinder wieder merken wie viel Spaß "Spielen" und "Bewegen" machen.

    Zur Optimierung dieses Webauftritts werden ggf. Cookies verwendet. Mit der Nutzung unserer Seiten willigen Sie dem ein.
    OK