Montag Baubeginn des Radweges an der K 61

    Die Arbeiten zum Bau des Radweges entlang der K 61 nach Steinfurt starten am kommenden Montag, 14.09.2020.

    Hierfür wird eine einseitige Sperrung (Einbahnstraßenregelung) zwischen dem Kreisverkehr Baugebiet Bischoff / Mesterkamp und dem Kreisverkehr B 70 n eingerichtet. Von Wettringen kommend in Richtung Steinfurt ist die K 61 befahrbar. Aus Richtung Steinfurt ist eine Umleitung ausgeschildert.

     

    Für die Nutzer des öffentlichen Personennahverkehrs bedeutet die Regelung, dass die Haltestelle „Burgsteinfurter Straße“ nur in Richtung Steinfurt angefahren wird. In Richtung Rheine besteht die Möglichkeit die Haltestellen "ZOB" (Grüner Weg, Ersatzhaltestelle) und "Kirche" zu nutzen. Berufspendlern und den Schülerinnen und Schülern wird empfohlen, während der Bauphase grds. die Haltestelle „Kirche“ zu nutzen.

     

    Die Bauarbeiten werden, wie bereits an der Landstraße, von der Fa. Dieckmann Bauen + Umwelt GmbH & Co. KG, Osnabrück,  ausgeführt. Die Fertigstellung dieses Bauabschnittes (also zwischen den Kreisverkehren) wird voraussichtlich Ende diesen Jahres erfolgen.


    Für Rückfragen steht das Bauamt, Herr Raue, Tel. 0 25 57 / 78 - 41, zur Verfügung.

    Zur Optimierung dieses Webauftritts werden ggf. Cookies verwendet. Mit der Nutzung unserer Seiten willigen Sie dem ein.
    OK