Besuch der Wettringer Wahlbeamten

    Seit vielen Jahren  treffen sich regelmäßig die aus Wettringen stammenden ehemaligen und aktiven Wahlbeamten zu einem Erfahrungsaustausch. Nun kamen Engelbert Rauen, ehemaliger Bürgermeister (BM) der Gemeinde Wettringen und Vors. des Bezirksplanungsrates, Mathias Krümpel, 1. Beigeordneter und Kämmerer der Stadt Rheine, Heinz Öhmann, BM der Stadt Coesfeld, Klaus Ehling, ehemaliger BM der Stadt Bocholt und jetzt Vorstand Münsterland e. V., Dr. Heinz Janning, ehemaliger Beigeordneter der Stadt Rheine sowie BM Berthold Bültgerds wiederum zusammen. Ulrich Cyprian, Beigeordneter und Kämmerer der Stadt Krefeld, war verhindert.

     

    Nachdem man sich im Sommer vergangenen Jahres auf Einladung von Klaus Ehling in Münster getroffen hatte, fand nun das Arbeitsgespräch auf Einladung von Bürgermeister Berthold Bültgerds in der Heimatgemeinde der Kommunalpolitiker statt.

     

    Nach der Begrüßung und einem ersten Gespräch im Rathaus, wurde die Firma Biamed im Gewerbegebiet am Prozessionsweg besichtigt, die derzeit die erworbene Halle umfassend saniert und ausbaut. Der Geschäftsführer der Firma, Wilfried Pohler, erläuterte im Beisein von Mitarbeitern das Vorhaben, möglichst ab Anfang des kommenden Jahres  dort Milchpulver für Säuglinge und Kleinkinder  sowie z. B.  Eiweissaufbaukost für Senioren , Rekonvaleszente oder für humanitäre Zwecke in Krisenregionen abzufüllen ".

    Die Gäste zeigten sich sowohl vom Ausbaustandard als auch von den Vorschriften, die in diesem Bereich einzuhalten sind, beeindruckt.

     

    Nachfolgend ging es in einem Kurztrip durch das Gemeindegebiet. Hier wurden neben dem Gewerbegebiet das Schul- und Sportzentrum, der Ortskern und die Renatu-rierungsmaßnahme an der Steinfurter Aa besichtigt, bevor es nach Rothenberge zur Villa Jordaan ging. Dort gab Engelbert Rauen, der bereits am „Tag der offenen Tür“ im September Führungen vorgenommen hatte, einige Erläuterungen.

     

    Beim anschließenden Arbeitsgespräch wurden kommunalpolitische Themen behandelt, aber auch der private Austausch kam nicht zu kurz.

    Das kurzweilige Treffen endete mit dem Hinweis, dass die nächste Zusammenkunft in 2019 bei Bürgermeister Heinz Öhmann in Coesfeld stattfinden möge.

     

    Zum Foto: v. l.: Mandy Promehl, Mario Blom (beide Biamed), Klaus Ehling, Heinz Öhmann, Heinz Janning, 

    Engelbert Rauen, Wilfried Pohler, Tim Plogmann (beide Biamed), Mathias Krümpel, Berthold Bültgerds

    Ansprechpartner
    Zur Optimierung dieses Webauftritts werden ggf. Cookies verwendet. Mit der Nutzung unserer Seiten willigen dem ein.
    OK