Ehrungsvorschläge für die LWL-Preise 2020

    Alle zwei Jahre werden seitens des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe Preise für ein überdurchschnittliches bürgerschaftliches Engagement vergeben.


    Ausgezeichnet werden zum Beispiel Vereine, Selbsthilfegruppen, Integrationsunternehmen und Personen, die sich besonders engagiert haben in den Bereichen Jugend, Soziales, Gesundheit, Psychiatrie oder Kultur. Die Auszeichnungen sind mit 2.000 € dotiert. Weitere Informationen sind den Richtlinien zu entnehmen. Diese können auf der Homepage der Gemeinde Wettringen eingesehen werden (www.wettringen.de).


    Vorschläge für Wettringer Gruppen etc. können bis zum 29.02.2019 an die Gemeindeverwaltung, herangetragen werden. Diese sollten mit einer entsprechenden Begründung und ggfls. ergänzenden Informationen versehen sein.

    Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich gerne an Nane Naberbäumer (Tel.: 02557 / 78-14; Mail:

    Zur Optimierung dieses Webauftritts werden ggf. Cookies verwendet. Mit der Nutzung unserer Seiten willigen Sie dem ein.
    OK