Stadtradeln 2021

    Die Gemeinde Wettringen hat in diesem Jahr bereits zum 6. Mal an dem internationalen Wettbewerb „Stadtradeln“ für Radverkehr und Klimaschutz teilgenommen. In den 21 Tagen vom 12. Mai bis einschließlich 2. Juni wurden insgesamt 85.642 km geradelt. Dieses ist ebenso ein Rekord wie auch die Teilnehmerzahl. Insgesamt nahmen 310 Interessierte und 28 Teams hieran teil. Landesweit belegt Wettringen damit zurzeit den 6. Platz bei den Gemeinden unter 10.000 Einwohnern.

    In der letzten Woche erfolgte im Heimathaus durch Bürgermeister Berthold Bültgerds und Ordnungsamtsleiter Dietmar Roling die Ehrung derjenigen, die im Ranking die meisten Kilometer erreicht haben. Daneben wurden 4 Teilnehmer*innen ausgelost und somit stellvertretend für alle prämiert. Sie haben einen Sachpreis erhalten.

    Im Einzelnen wurden geehrt:

     

    Teilnehmer mit den meisten Kilometern :

    1. Heinz Grote (offenes Team Wettringen)                          2.255 km,

    2- Gregor Krümpel (offenes Team Wettringen)                  2.184 km,

    3. Ingrid Dropmann (RettungsrAdler),                                 1.527 km

     

    Mitgliederstärkstes Team (außer offenes Team Wettringen)

    1. RettungsrAdler (DLRG)      42 Teammitglieder                10.287km

    Daten (im Vergleich das Vorjahr)

    Teilnehmer*innen:                            310 (144)
    Teams:                                                 28 (11)
    km insgesamt:                                    85.642 (56.080)
    Wichtig: Einsparung CO2:                12.589 kg CO2 (8.244 kg CO2)

    Stadtradel Stars:
    Aufgabe:                                             3 Wochen ohne Auto

    Tanja Zahm                                        603 km

    Christian Zahm                                  815 km

     

    Auslosung

    Lukas Gehring, RettungsrAdler                                 240 km

    Beate Schlüters, offenes Team Wettringen            173 km

    Sven Brinner, Feuerwehr Wettringen                      257 km

    Hedwig Merker, Merkerrentner                               261 km



    Zu einem Erinngerungsfoto stellten sich nach der Auszeichnung die Teilnehmer nach der kleinen Ehrung zusammen: (v. l.): Bürgermeister Berthold Bültgerds, Dietmar Roling (Verwaltung) Katharina Gehring, Beate Schlüters, Heinz Grote, Gregor Krümpel, Radel-Stars Tanja und Christian Zahm.
    Zur Optimierung dieses Webauftritts werden ggf. Cookies verwendet. Mit der Nutzung unserer Seiten willigen Sie dem ein.
    OK