Wirtschaftswege 2019

    Anfang Januar hat die Wegebaukommission die Wirtschaftswege im Gemeindegebiet bereist.


    Für 2019 stehen der Gemeinde für die Sanierung von den Wegen 175.00 Euro (160.000 Euro zzgl. nicht  verausgabte Haushaltmittel aus dem Vorjahr) zur Verfügung.

     

    Erneuert werden in 2019:

    - die Brechtestraße, von der K 57 bis Ipe

    -Rothenberge-Hinterberg, von der K 61 bis Wirtschaftsweg Altemühle,

    -Villa Rothenberge,  Am Fledermausstollen.

     

    Bei einem günstigen Ausschreibungsergebnis, das Verfahren läuft zur Zeit, wird ein weiterer Wirtschaftsweg (Brookweg) mit aufgenommen.

    Ansprechpartner

    Roman Raue Te. 02557 78-41

    Zur Optimierung dieses Webauftritts werden ggf. Cookies verwendet. Mit der Nutzung unserer Seiten willigen Sie dem ein.
    OK